Fragen & Antworten

Du hast noch Fragen? Hier findest du hoffentlich Hilfe.

Unser Trainingstag startet mit der Vorbesprechung ab ca. 9:30. Da du dich vorher umziehen musst, solltest du etwas eher da sein. Wir sind ab ca. 8:30 auf der Anlage und können dich in Empfang nehmen.

Das können wir leider nicht versprechen, da René’s Verfügbarkeit stark vom Bundesliga-Spielverlauf abhängt. Falls er kommt, wird es eine Überraschung. Was wir jedoch versprechen können, ist dass sich René so oft wie möglich per Videochat in die Theorie-Seminare einklinkt. So wird also die Möglichkeit bestehen mit ihm von Torwart zu Torwart zu sprechen und eure Fragen zu klären. Außerdem wird er eure Trainingsvideos sichten und sich so ein Bild vom Trainingsverlauf machen.

Aktuell haben wir leider keine Übernachtungsmöglichkeiten. Aber falls du von weiter weg kommst und unbedingt teilnehmen willst, ist Hamburg auch für deine Familie immer eine Reise wert 🙂 Wir können dir gerne dabei helfen eine Unterkunft zu finden. Dafür müsstest du jedoch selber aufkommen.

Das Angebot richtet sich an Nachwuchs-Keeper. Daher solltest du nicht viel älter als 18 Jahre sein. Wenn du jünger als 11 Jahre bist und unbedingt teilnehmen willst, kannst du dich bewerben. Dir muss jedoch klar sein, dass unser Pensum (speziell die Theorie-Einheiten) eine hohe Aufmerksamkeit erfordern.

Sobald neue Termine unserer Trainingsangebote feststehen, werden wir dich auf unserer Website darüber informieren. Wenn du dann einen Trainingsplatz buchen willst, schreibst du uns einfach eine Email und wir schicken dir eine Rechnung. Nachdem die Teilnahmegebühr auf unserem Konto eingegangen ist, steht deiner Teilnahme nichts mehr im Wege.

Sobald wir deine Anmeldung gesichtet haben, schicken wir dir per Email eine Rechnung. Die darauf aufgeführte Teilnahmegebühr ist auf unser Konto zu überweisen. Durch die Überweisung akzeptierst du unsere Geschäftsbedingungen und schließt einen rechtskräftigen Vertrag mit uns ab.

Natürlich sind Eltern herzlich eingeladen beim Praxis-Training zuzuschauen. Uns ist es wichtig, dass die Eltern wissen bei wem ihre Kinder trainieren und wie es vor Ort abläuft. Deshalb dürfen Eltern gerne am ersten Tag auch in die Theorie-Einheit „hinein schnuppern“ kommen. Da dies jedoch unsere räumliche Kapazität sprengt, werden die Theorie-Einheiten in der Folge ausschließlich für Teilnehmer zugänglich sein.

Klar. Gib uns einfach per Email Bescheid, ob du z.B. Vegetarier bist oder irgendwelche Unverträglichkeiten hast und wir sehen zu, dass du dich während des Trainingstages trotzdem vernünftig stärken kannst.

Wir wählen unsere Trainer nach einem Aufnahmeverfahren aus, sodass wir beurteilen können ob sie menschlich und sportlich zu unserem KeeperCademy Anspruch passen. Jedoch lässt sich keine Schablone auf unsere Trainer legen, sondern sie sind wunderbar unterschiedlich. Die Meisten blicken auf eine lange Zeit als aktiver Torwart und Torwart-Trainer zurück. Doch wir werden auch ehemalige Feldspieler dabei haben die pädagogisch überzeugen.

Alle von uns ausgewählten Trainer werden persönlich von unserer sportlichen Leitung in unserer Trainingsphilosophie geschult.

Du uns das Geld überwiesen, kannst dann jedoch doch nicht beim Camp teilnehmen?

Eine Stornierung der Teilnahme ist generell nur aufgrund eines triftigen Grundes (Verletzungen oder Krankheiten) möglich. Falls du deine Teilnahme bis 20 Tage vor Beginn des Camps schriftlich stornierst, erstatten wir dir 70% der Teilnahmegebühr. Erfolgt die Stornierung weniger als 20 Tage vor Beginn des Lehrgangs erstatten wir 60% der Teilnahmegebühr.

Musst du das Trainingslager aufgrund einer Krankheit oder Verletzung vorzeitig beenden besteht kein Anrecht auf die anteilige Erstattung der Teilnahmegebühr. Verletzte Keeper können natürlich weiterhin an den Theorie-Seminaren teilnehmen und erhalten alle weiteren Bestandteile unseres Angebots. Für verletzte Keeper werden wir uns bemühen eine Top medizinische Betreuung über unser Netzwerk zu organisieren.

Letztlich werden wir im Falle, dass du nicht teilnehmen kannst versuchen eine faire und angemessene Lösung zu finden.

Deine Frage konnte nicht beantwortet werden?

Schreib uns über unser Kontaktformular. Wir freuen uns dir helfen zu können

Kontaktiere uns